Lastenrad auf den Namen Lottchen getauft.

Lottchen macht das Rennen

Nach einem Wettbewerb des Newsletters „siegburg aktuell“ hört das neue Lastenrad der Stadt auf den Namen Lottchen. Damit wird dem Siegburger Original Lottchen, welches die letzten Jahre auf seinem Stammplatz im Forum des Stadtmuseum sitzend verbrachte, neues Leben eingehaucht. Das Original war ab den 1940-er Jahren mit seinem Muli-Karren als Fuhrunternehmen fester Bestandteil des Siegburger Straßenbildes.

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert